Stuttgart

IATA-Code

STR

Passagiere pro Jahr

11 Mio.

Stuttgart Airport: Sie können es doch

Wer nach Großprojekten in Stuttgart gefragt wird, dem wird wohl als erstes der umstrittene Bahnhofsbau „Stuttgart 21“ in den Sinn kommen.  Verständlich. Dabei hat die Stadt mit ihrem Airport eine echte Erfolgsgeschichte vorzuweisen: Mit einem jährlichen Passagieraufkommen von knapp über 10 Millionen Passagieren ist der Flughafen Stuttgart, der 1936 eröffnet wurde, der achtgrößte in Deutschland. Im Jahr 2014 wurde er mit sogar mit einem „ACI Europe Best Airport Award“ ausgezeichnet.

Entschädigung berechnen

Besonders hervorzuheben ist die Lage und gute Anbindung an die Landeshauptstadt von Baden-Württemberg. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht man das Zentrum von Stuttgart innerhalb 27 Minuten, ebenso befinden sich die Autobahn 8 und die neue Messe in direkter Umgebung.

Der Flughafen Stuttgart bietet mit dem „Restaurant Top Air“ kulinarisch ein besonderes Highlight: dem einzigen Sterne-Restaurant an einem Flughafen weltweit. Zu den am häufigsten angeflogenen Zielen zählen Wien, London, Zürich, Paris und Amsterdam.

Umweltfreundlichkeit wird groß geschrieben

Es werden stetig neue Versuche unternommen, die Umweltbelastung an diesem modernen Airport weiter zu reduzieren. Im Zuge dessen nutzt die Bodenabfertigung bereits seit Jahren elektronische Fahrzeuge und der komplett anfallende Müll des Flughafens wird recycelt. Ebenso investierte der Flughafen zuletzt in Projekte für elektronisches Fliegen. 

Das Terminal 1-West in Stuttgart soll zukünftig exklusiv von der Ryanair-Tochter Laudamotion genutzt werden.

Direkt gegenüber von Terminal 4 befindet sich der Stuttgarter Busbahnhof.

Entschädigung berechnen

Daten & Fakten

IATA-Code STR
ICAO-Code EDDS
Adresse Flughafenstraße 32, 70629 Stuttgart
Eröffnung (Datum) 1936
Entfernung vom Stadtzentrum 12 km
Passagiere pro Jahr ca. 11 Mio
Flugbewegungen pro Jahr ca. 120.000
Mitarbeiter ca. 10.000
Website https://www.flughafen-stuttgart.de
Terminals 4

 

Höhe der Ausgleichszahlung nach EU-Recht

Streckenlänge
Entschädigungshöhe

Kurzstrecke (bis 1.500 km)

250,00 EUR

Mittelstrecke (1.500 km - 3.500 km)

400,00 EUR

Langstrecke (ab 3.500 km)

600,00 EUR

Einfach Flugnummer &
Abflugdatum eingeben



oder ohne Flugnummer fortfahren.

Finanztip.de
Ausgezeichnet.org