Muss der Antragsteller zwingend der Fluggast sein?

Du kannst einen verspäteten, annullierten oder überbuchten Flug auch dann auf unserer Website einreichen, wenn Du selbst nicht der Passagier warst, sondern ein Freund, ein Familienmitglied oder ein Bekannter von Dir geflogen ist.

Liegt für den entsprechenden Flug eine Express-Entschädigung vor, steht diese in dem Fall jedoch nicht Dir zu, sondern eben dem jeweiligen Fluggast, sodass wir auch nur diesen auszahlen können.

Grundsätzlich gilt: jeder Passagier muss den Kaufvertrag eigenhändig unterschreiben.

 

Geld sofort -
jetzt Verfügbarkeit prüfen



oder ohne Flugnummer fortfahren.

Finanztip.de
Ausgezeichnet.org